Datenschutzerlärung

Datenschutzinformation

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Rechte – Informationen nach Art. 13, 14 und 21 der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)

1 Kontaktdaten:

1.1 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:

Albtässle – Schülerfirma des Gymnasiums Münsingen JS1 Seminarkurs Beutenlaystraße 5
72525 Münsingen

Tel.: 07381 9356-0
E-Mail: albtaessle2020@gmail.com

2 Welche Daten erfassen wir und warum?

Wir erfassen Ihre persönlichen Daten, wenn Sie Anteile an unserer Schülerfirma erwerben. Dazu erfassen wir Ihren Namen und Vornamen sowie eine Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse. Zusätzlich werden auf freiwilliger Basis personenbezogene Daten wie die genaue Anschrift erhoben.
Ihre Daten werden in einer Liste aller Anteilseigner an unser Schülerfirma geführt. Sie werden zum Ende des Projekts von uns kontaktiert und über den Status Ihrer Anteile an unserer Schülerfirma informiert. Anschließend können Sie über den Verbleib oder über eine Auszahlung Ihrer Anteile ent- schieden. Nach Abschluss des Projektes werden alle personenbezogenen Daten gelöscht.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme per E-Mail, Telefon oder gegebenenfalls auf dem Postweg auf Grundlage Ihrer diesbezüglichen Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a EU-DSGVO.

3 Wer erhält meine Daten?

3.1 E-Mail-Provider und/oder Postdienstleister

Zum Versand der Produktinformationen kommen in Abhängigkeit der angeforderten Materialien unsere Dienstleister:

  • Deutsche Post AG, Charles-de-Gaulle-Str. 20, 53113 Bonn
  • Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irelandzum Einsatz.Diese Dienstleister wurden vor dem Hintergrund der getroffenen Datenschutzvorkehrungen sorgfältig ausgewählt. Wo erforderlich, wurde ein Vertrag über Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 EU- DSGVO abgeschlossen.

3.2 Sonstige Weiterleitungen

Bei der Albtässle – Schülerfirma des Gymnasiums Münsingen JS1 ist es weder gegeben noch beabsichtigt, Ihre personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln.

4 Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir verarbeiten und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten solange, wie es zur Erfüllung des Zwecks (Siehe Punkt 2) erforderlich ist, oder bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben hiervon unberührt.

6 Über welche Datenschutzrechte verfüge ich?

Jede von der Datenverarbeitung betroffene Person hat das Recht auf

  • Auskunft nach Art. 15 EU-DSGVO,
  • Berichtigung nach Art. 16 EU-DSGVO,
  • Löschung nach Art. 17 EU-DSGVO,
  • Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 EU-DSGVO und
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 EU-DSGVO.Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde nach Art. 77 EU-DSGVO.Grundsätzlich besteht nach Art. 21 EU-DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch die Biofa AG, wenn diese zur Wahrung berechtigter Interessen er- forderlich ist.Wenn Sie uns Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben, steht Ihnen nach Art. 7 Abs. 3 EU-DSGVO das Recht zu, die Einwirkung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Zeitpunkt des Widerrufs durchgeführten Datenverarbei- tungen ist gegeben.Wollen Sie die genannten Rechte geltend machen, wenden Sie sich bitte an:Albtässle – Schülerfirma des Gymnasiums Münsingen JS1 Seminarkurs Beutenlaystraße 5
    72525 MünsingenTel.: 07381 9356-0
    E-Mail: albtaessle2020@gmail.com

7 Ihr Beschwerderecht bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde:Bei grundsätzlichen Bedenken oder Beschwerden im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer Daten können Sie sich an die für die Albtässle – Schülerfirma des Gymnasiums Münsingen JS1 Seminarkurs zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde wenden:Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg

8 Besteht für mich eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?

Die Anforderung von Produktinformationen und der Erwerb von Anteilen an der Albtässle – Schülerfirma des Gymnasiums Münsingen JS1 Seminarkurs erfolgt freiwillig. Bei Nichtbereitstellung der erforderlichen Daten kann die Albtässle – Schülerfirma des Gymnasiums Münsingen JS1 Seminarkurs keine Anteile vergeben oder die Versendung der Informationen nicht durchführen.

9 Einwilligung beim Kauf der Anteilsscheine

Durch Ihre Unterschrift geht die im Vorhinein dargestellte datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung für [alle beiliegend genannten Handlungen mit Ihren personenbezogenen Daten] als Bestandteil in den Antrag über. Durch Ihre Unterschrift erkennen Sie zusätzlich unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen an.